Deutsch | English  
icon-account icon-glass

Geschichte

History

Votum ist eine Schweizer Uhrenmarke aus Biel, welche seit 1962 ausschliesslich mechanische Zeitmesser produziert.

Die Uhrenmarke Votum erlangte grosse Bekanntheit in den 60er-Jahren, als das weltoffene und zweisprachige Biel seine führende Rolle unter den Uhrenindustriestandorten der Welt festigte. Die blühende Uhrenmetropole Biel ebnete den Weg für die Erweiterung der Schweizer Uhrenbranche, indem sie bewusst das notwendige «Savoir-faire» anzog und willkommen hiess, um die modernsten Uhren herzustellen.

In den 70er Jahren wurde der Sitz der Firma nach Hamburg verlegt. Während dieser Zeit hat der ehemalige findige Geschäftsführer technisch versierte, mechanische Uhren in den Umlauf gebracht. Insbesonders das Modell Divimat mit integriertem drehbaren Rechenschieber erfreute sich grosser Beliebtheit.
In den 90er Jahre ist die Marke wieder in Bieler Hände gefallen. Ca. 3000 Uhren wurden in dieser Zeit bis Ende 2000 hergestellt und verkauft.

2015 entscheiden François Zahnd als langjähriger Inhaber des Uhrenherstellers Fashiontime AG zusammen mit dem Züricher Grafiker Rolf Bodmer die Marke Votum wiederzubeleben.

Die neuen Macher von Votum setzen dabei auf die Geschichte der Stadt Biel sowie auf die Tradition von mechanischen Uhrwerken.